Viskose

Viskose ist eine Faser, die aus Zellulose besteht (einem natürlichen Ausgangsstoff). Die Faser weist eine hohe Farbbrillanz auf und hat einen sehr weichen Griff. Sie wird als Ersatzfaser für Seide verwendet. Viskose ist daher die wichtigste Kunstfaser und findet hauptsächlich in Oberbekleidung, Heimtextilien und Accessoires Verwendung.

Charakteristische Eigenschaften sind der baumwoll- bzw. seidenähnlicher Griff, die leichte Einfärbbarkeit und die gute Temperaturbeständigkeit. Die Festigkeit von Viskose beträgt nur ca. 60 bis 70 Prozent von der der Baumwolle. Ein wichtiges Produkt von Viskose-Strumpfware sind vor allem Bambus-Socken.

Vorheriger Eintrag
Seamless-Technologie
Nächster Eintrag
Wolle
Menü